Reise Geld Vergleich

Vergleichen Sie die heutigen besten Wechselkurse für australische Dollar

schneller Vergleich (vor 55 Minuten aktualisiert)

Alle 6 Anbieter anzeigen

Währung

Ihr Standort

Suchradius (10 km)

Ergebnisse sortieren nach

Nächstgelegene Filialen (inkl. Flughäfen)
Beste Wechselkurse
Suchen

Haben Sie gewusst, dass Sie Reisegeld online bestelllen können und es wird zu Ihnen nach Hause geliefert? Besuchen Sie unsere Hauslieferung Seite für weitere Details.

Werbung

Tauschen Sie Euro in australische Dollar um

Müssen Sie Euro in australische Dollar umtauschen? Sie sind am richtigen Ort angelangt. Wir vergleichen die besten Fremdwährungsanbieter in Deutschland, so dass Sie sofort sehen können, wer die besten Wechselkurse für australische Dollar anbietet. Unsere Wechselkursvergleiche werden im Laufe des Tages ständig und direkt von den Webseiten der Anbieter aktualisiert, so dass Sie die besten Angebote für die Abholung oder Hauslieferung von Fremdwährung finden können.

Viele Kunden gehen als erstes zu ihrer Bank oder Sparkasse um australische Dollar zu kaufen, aber eine wachsende Anzahl von Wechselstuben bieten Geldwechsel online an, wo Sie im voraus Ihre Fremdwährung kaufen oder reservieren können. Sie können Ihre Fremdwährung entweder von einem von Ihnen gewählten Standort abholen oder es wird nach Hause geliefert. Sie bekommen mehr für Ihr Geld - vergleichen Sie die besten Euro zu australischen Dollar Wechselkurse hier und kaufen Sie online, um Geld zu sparen.

Informationen zum australischen Dollar

Der australische Dollar ist die Währung Australiens und ist auch die offizielle Währung auf Kiribati, Nauru und Tuvalu.

1910 wurde das australische Pfund als eigene Währung für Australien eingeführt, welches bis 1966 beibehalten wurde. Es war ebenso wie das britische Pfund in 20 Schilling zu 12 Pence unterteilt. Im internationalen Vergleich galt das englische Münzsystem als veraltet und kompliziert. 1963 beschloss die australische Regierung, dieses System durch ein Dezimalsystem zu ersetzen und eine neue Serie von Banknoten auszugeben. Eine wichtige Veränderung im Zuge der Umstellung des Währungssystems betraf den Namen der neuen Währungseinheit und man einigte sich auf Dollar. Vor der Einführung der Dezimalwährung war jedoch ein gezieltes Programm notwendig, um die Öffentlichkeit zu informieren und mit der neuen Zählweise vertraut zu machen. Dazu gehörten eine umfangreiche Berichterstattung in den Medien, spielerisches Lernen mithilfe von Spielgeld in den Schulen sowie ausführliche Broschüren, welche die Umstellung erklärten und die Auswirkungen auf die Warenpreise darlegten. Am 14. Februar 1966 wurde die Währung dezimalisiert, ein Pfund wurde in zwei Dollar umgewechselt.

1971 beschloss Australien, die gefestigten Beziehungen zum US-Dollar zu beenden und aus dem System fester Wechselkurse auszusteigen. Weitere Länder stiegen aus dem System der festen Wechselkurse aus, was im Jahr 1973 zum endgültigen Zusammenbruch des Bretton-Woods-System führte.

In den 1990er Jahren entwickelte sich der australische Finanzmarkt schnell und Australiens Wirtschaft wurde nach und nach in die Weltwirtschaft integriert und der australische Dollar gewann zunehmend an Bedeutung.

Banknoten existieren als 5, 10, 20, 50 und 100 Dollar. Münzen sind als 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cent und 1 und 2 Dollar im Umlauf.

7 Tage Wechselkurs Daten

In der vergangenen Woche ist der Dollar Wechselkurs um 1,64% gestiegen seit dem Wechselkurs von 1,4660 vom letzten Montag im Vergleich mit dem heutigen Wechselkurs von 1,4900 und das bedeutet, Sie bekommen heute $18,00 mehr für €750 als vor einer Woche.

90 Tage Wechselkurs Daten

In dem 90 Tage Rückblick ist der Dollar Wechselkurs um 5,57% gestiegen von 1,4114 am 29 September 2018 zu dem heutigen Kurs von 1,4900. Aufgrund dieser Zahlen bekommen Sie heute $58,95 mehr für €750 als noch vor drei Monaten. Der höchste Wechselkurs in diesem Zeitraum wurde heute registriert und der tiefste Wechselkurs von 1,4100 wurde am 1 Oktober 2018 registriert.

Das Auswärtige Amt veröffentlicht Reise- und Sicherheitshinweise sowie Reisewarnungen für deutsche Reisende. Die Hinweise und Warnungen beruhen auf dem zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingschätzten Informationen.

Wir kontrollieren die Reisehinweise regelmässig, die das Auswärtige Amt veröffentlicht. Falls Warnungen veröffentlicht werden, können Sie hier eine Zusammenfassung lesen.

Travel Aware

Keine neuen Reisehinweise für Australien gefunden.

Werbung

Reise Geld Vergleich

 

Warten Sie mal

Es wurden keine Filialen in Ihrem ausgewählten Suchgebiet gefunden. Vergrössern Sie den Suchradius oder versuchen Sie es mit einer Suche an Ihrem Abflughafen.

Als Alternative besuchen Sie unsere Hauslieferung Seite, um Ihre Fremdwährung online zu bestellen und das Reisegeld wird zu Ihnen nach Hause geliefert.

Reiseziele für Badeurlaub im Oktober

Reiseziele für Badeurlaub im Oktober

Geschrieben von Monika Rudin-Burgess am 1st Oktober 2018

Vereinigte Arabische Emirate VAE besteht aus 7 Emiraten, von denen ist Dubai wohl das bekannteste Reiseziel. Dubai ist eine Stadt der Superlativen. Burj Khalifa wurde 2010 eingeweiht, ragt über 800 m hoch in d mehr lesen

New York, Städtereise im Herbst und Winter

New York, Städtereise im Herbst und Winter

Geschrieben von Monika Rudin-Burgess am 30th August 2018

Mit einer Flugzeit von ca. 8 Stunden und einer Zeitverschiebung von 6 Stunden verglichen mit Deutschland, ist die Weltmetropole New York das ideale Ziel für einen Kurzurlaub im Herbst und ganz besonders in der mehr lesen