Vergleichen Sie die heutigen besten Wechselkurse für norwegische Kronen

Wir vergleichen Hunderte von Fremdwährungsanbietern in ganz Deutschland, damit Sie die besten EUR zu NOK Wechselkurse in Ihrer Nähe finden können. Geben Sie einfach unten Ihren Standort ein und wir zeigen Ihnen die besten Angebote.

Währung

Norwegische Kronen
Britische Pfund
US Dollar
Ägyptische Pfund
Argentinische Peso
Australische Dollar
Bahamas Dollar
Bahrain Dinar
Bangladesh Taka
Barbados Dollar
Brasilianische Real
Bulgarische Lev
Chilenische Peso
Chinesische Yuan
Costa Rica Colon
Dänische Kronen
Dominikanische Peso
Fidschi Dollar
Hongkong Dollar
Indische Rupien
Indonesische Rupiah
Isländische Kronen
Israelische Schekel
Jamaikanische Dollar
Japanische Yen
Jordanische Dinar
Kanadische Dollar
Katar Riyal
Kenianische Schilling
Kroatische Kuna
Kuwaitische Dinar
Malaysische Ringgit
Marokkanische Dirham
Mauritius Rupien
Mexikanische Peso
Namibische Dollar
Neuseeland Dollar
Norwegische Kronen
Omanische Rial
Ostkaribische Dollar
Pakistanische Rupien
Peruanische Nuevo Sol
Philippinische Peso
Polnische Zloty
Rumänische Leu
Russische Rubel
Saudische Riyal
Schwedische Kronen
Schweizer Franken
Singapur Dollar
Sri Lanka Rupien
Südafrikanische Rand
Südkoreanische Won
Taiwan Dollar
Thailändische Baht
Trinidad Dollar
Tschechische Kronen
Türkische Lira
Ukrainische Hryvnia
Ungarische Forint
Uruguayische Peso
Vereinigte Arabische Emirate Dirham
Vietnamesische Dong

Ihr Standort

Haben Sie gewusst, dass Sie Reisegeld online bestelllen können und es wird zu Ihnen nach Hause geliefert? Besuchen Sie unsere Hauslieferung Seite für weitere Details.

Geben Sie oben Ihren Standort ein, um eine neue Suche zu starten.

Tauschen Sie Euro in norwegische Kronen

Müssen Sie Euro in norwegische Kronen umtauschen? Sie sind am richtigen Ort angelangt. Wir vergleichen die besten Fremdwährungsanbieter in Deutschland, so dass Sie sofort sehen können, wer die besten Wechselkurse für norwegische Kronen anbietet. Unsere Wechselkursvergleiche werden im Laufe des Tages ständig und direkt von den Webseiten der Anbieter aktualisiert, so dass Sie die besten Angebote für die Abholung oder Hauslieferung von Fremdwährung finden können.

Viele Kunden gehen als erstes zu ihrer Bank oder Sparkasse um norwegische Kronen zu kaufen, aber eine wachsende Anzahl von Wechselstuben bieten Geldwechsel online an, wo Sie im voraus Ihre Fremdwährung kaufen oder reservieren können. Sie können Ihre Fremdwährung entweder von einem von Ihnen gewählten Standort abholen oder es wird nach Hause geliefert. Sie bekommen mehr für Ihr Geld - vergleichen Sie die besten Euro zu norwegischen Kronen Wechselkurse hier und kaufen Sie online, um Geld zu sparen.

Informationen zum norwegische Kronen

Lange Zeit wurden in Norwegen keine eigenen Münzen geprägt, da sich Norwegen mit dem Import von ausländischen Münzen zufriedengab. 1628 wurde in Christiania, dem heutigen Oslo, eine Münzanstalt eingeführt. Diese arbeitete mit Silber aus den Minen und Werken in Kongsberg. Die ersten Banknoten wurden 1695 eingegführt. 1816, zwei Jahre nach der Trennung von Dänemark und der Union mit Schweden, wurde die Norges Bank gegründet. 1875 wurde beschlossen, dass die Krone zur Währungseinheit wird, damit Norwegen in die Skandinavische Münzunion eintreten konnte. Die skandinavischen Länder Schweden, Norwegen und Dänemark sahen sich gezwungen, ihre Währungspolitik zu ändern, da ihre wichtigsten Handelspartner den Goldstandard verwendeten. Deutschland hatte seit 1871 die einheitliche Goldmark, in Grossbritannien kursierte der Goldsovereign und in den meisten anderen süd- und osteuropäischen Staaten wurden Gold- und Silbermünzen nach den Normen der Lateinischen Münzunion geprägt. Ohne einheitliche, sichere Währung würde Skandinavien in das wirtschaftliche Abseits geraten. Jedes Land legt den Wert seiner Währung zum Gold in einem sogenannten Goldstandard fest. Papiergeld kann somit vollständig bei den Notenbanken in Gold getauscht werden, da der Wert des Geldes direkt mit dem Wert des Geldes verbunden ist. Somit waren durch den Goldstandard internationale Kapitaltransaktionen möglich. Die gemeinsame Einführung einer Geldwährung mit Dezimalsystem wurde durch den Unionsvertrag gegründet. Lediglich durch die nationale Prägung unterscheiden sich die Münzen. Fortan wurden die dänische, schwedische und norwegische Krone 1:1:1 getauscht. Alle drei Länder entschieden sich nach der Auflösung der Währungsunion, die Krone als Name ihrer jeweiligen, nun unabhängigen nationalen Währungen beizubehalten.

Norwegische Kronen gibt es zu 50, 100, 200, 500 und 1000 Kronen. Aktuell zeigen sie norwegische Künstler und Wissenschaftler. Derzeit gibt es Münzen zu 1, 5, 10 und 20 Kronen, die Öre-Münzen sind nicht mehr im Umlauf, Preise werden in Geschäften gerundet.

Das Auswärtige Amt veröffentlicht Reise- und Sicherheitshinweise sowie Reisewarnungen für deutsche Reisende. Die Hinweise und Warnungen beruhen auf dem zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingschätzten Informationen.

Wir kontrollieren die Reisehinweise regelmässig, die das Auswärtige Amt veröffentlicht. Falls Warnungen veröffentlicht werden, können Sie hier eine Zusammenfassung lesen.

Travel Aware

Keine neuen Reisehinweise für Norwegen gefunden.