Vergleichen Sie die heutigen besten Wechselkurse für türkische Lira

Wir vergleichen Hunderte von Fremdwährungsanbietern in ganz Deutschland, damit Sie die besten EUR zu TRY Wechselkurse in Ihrer Nähe finden können. Geben Sie einfach unten Ihren Standort ein und wir zeigen Ihnen die besten Angebote.

Währung

türkische Lira
britische Pfund
US Dollar
ägyptische Pfund
argentinische Peso
australische Dollar
Bahamas Dollar
Bahrain Dinar
Bangladesh Taka
Barbados Dollar
brasilianische Real
bulgarische Lev
chilenische Peso
chinesische Yuan
Costa Rica Colon
dänische Kronen
dominikanische Peso
Fidschi Dollar
Hongkong Dollar
indische Rupien
indonesische Rupiah
isländische Kronen
israelische Schekel
jamaikanische Dollar
japanische Yen
jordanische Dinar
kanadische Dollar
Katar Riyal
kenianische Schilling
kroatische Kuna
kuwaitische Dinar
malaysische Ringgit
marokkanische Dirham
Mauritius Rupien
mexikanische Peso
Namibische Dollar
Neuseeland Dollar
norwegische Kronen
omanische Rial
ostkaribische Dollar
pakistanische Rupien
peruanische Nuevo Sol
philippinische Peso
polnische Zloty
rumänische Leu
russische Rubel
saudische Riyal
schwedische Kronen
Schweizer Franken
Singapur Dollar
Sri Lanka Rupien
südafrikanische Rand
südkoreanische Won
Taiwan Dollar
thailändische Baht
Trinidad Dollar
tschechische Kronen
türkische Lira
ukrainische Hryvnia
ungarische Forint
uruguayische Peso
Vereinigte Arabische Emirate Dirham
vietnamesische Dong

Ihr Standort

Haben Sie gewusst, dass Sie Reisegeld online bestelllen können und es wird zu Ihnen nach Hause geliefert? Besuchen Sie unsere Hauslieferung Seite für weitere Details.

Geben Sie oben Ihren Standort ein, um eine neue Suche zu starten.

Tauschen Sie Euro in türkische Lira

Müssen Sie Euro in türkische Lira umtauschen? Sie sind am richtigen Ort angelangt. Wir vergleichen die besten Fremdwährungsanbieter in Deutschland, so dass Sie sofort sehen können, wer die besten Wechselkurse für türkische Lira anbietet. Unsere Wechselkursvergleiche werden im Laufe des Tages ständig und direkt von den Webseiten der Anbieter aktualisiert, so dass Sie die besten Angebote für die Abholung oder Hauslieferung von Fremdwährung finden können.

Viele Kunden gehen als erstes zu ihrer Bank oder Sparkasse um türkische Lira zu kaufen, aber eine wachsende Anzahl von Wechselstuben bieten Geldwechsel online an, wo Sie im voraus Ihre Fremdwährung kaufen oder reservieren können. Sie können Ihre Fremdwährung entweder von einem von Ihnen gewählten Standort abholen oder es wird nach Hause geliefert. Sie bekommen mehr für Ihr Geld - vergleichen Sie die besten Euro zu türkischen Lira Wechselkurse hier und kaufen Sie online, um Geld zu sparen.

Informationen zum türkische Lira

Die türkische Lira ist die Währung der Republik Türkei und der türkischen Republik Nordzypern.

Die zur Zeit des osmanischen Reichs gebräuchliche Währung war der Akce, welcher später durch den Kurus ersetzt wurde. Mitte der 1870er Jahre wurde die Lira als neue Obereinheit eingeführt.

Von jeher litt die türkische Währung unter einen enormen Inflation. Infolge der gravierenden Inflation verschwand der Kurus Ende der 1980er Jahre allmählich aus dem Alltagsgebrauch. Zum 1. Januar 2005 führte die türkische Republik mit der neuen türkischen Lira eine neue Währungseinheit ein und auch der Kurus wurde wieder eingeführt. Zum 1. Januar 2009 wurde wieder die Bezeichnung Türkische Lira eingeführt. An der Stabilität der Währung wurde nichts geändert, es wurden lediglich neue Scheine und Münzen ohne das Wort „neue“ in Umlauf gebracht. Das Bargeld der Neuen Türkischen Lira verlor am 1. Januar 2010 seine Gültigkeit und kann seitdem nicht mehr als gesetzliches Zahlungsmittel eingesetzt werden. Bis zum 31. Dezember 2019 können die Scheine bei den türkischen Zentralbanken in aktuelle Scheine umgetauscht werden. Die Münzen verloren mit Ablauf des 31. Dezember 2010 endgültig ihren Wert.

Banknoten gibt es in Ausgabewerten zu 5, 10, 20, 50 und 200 Lira, Münzen in Werten zu 1, 5, 10, 25 und 50 Kurus und zu 1 Lira. Auf der Vorderseite der Geldscheine und auf der Rückseite der Münzen befinden sich Porträts des türkischen Staatsgründers Mustafa Kemal Atatürk. Auf der Rückseiten der Geldscheine sind Kultur- und Naturdenkmäler abgebildet.