Vergleichen Sie die heutigen besten Wechselkurse für vietnamesische Dong

Wir vergleichen Hunderte von Fremdwährungsanbietern in ganz Deutschland, damit Sie die besten EUR zu VND Wechselkurse in Ihrer Nähe finden können. Geben Sie einfach unten Ihren Standort ein und wir zeigen Ihnen die besten Angebote.

Währung

vietnamesische Dong
britische Pfund
US Dollar
ägyptische Pfund
argentinische Peso
australische Dollar
Bahamas Dollar
Bahrain Dinar
Bangladesh Taka
Barbados Dollar
brasilianische Real
bulgarische Lev
chilenische Peso
chinesische Yuan
Costa Rica Colon
dänische Kronen
dominikanische Peso
Fidschi Dollar
Hongkong Dollar
indische Rupien
indonesische Rupiah
isländische Kronen
israelische Schekel
jamaikanische Dollar
japanische Yen
jordanische Dinar
kanadische Dollar
Katar Riyal
kenianische Schilling
kroatische Kuna
kuwaitische Dinar
malaysische Ringgit
marokkanische Dirham
Mauritius Rupien
mexikanische Peso
Namibische Dollar
Neuseeland Dollar
norwegische Kronen
omanische Rial
ostkaribische Dollar
pakistanische Rupien
peruanische Nuevo Sol
philippinische Peso
polnische Zloty
rumänische Leu
russische Rubel
saudische Riyal
schwedische Kronen
Schweizer Franken
Singapur Dollar
Sri Lanka Rupien
südafrikanische Rand
südkoreanische Won
Taiwan Dollar
thailändische Baht
Trinidad Dollar
tschechische Kronen
türkische Lira
ukrainische Hryvnia
ungarische Forint
uruguayische Peso
Vereinigte Arabische Emirate Dirham
vietnamesische Dong

Ihr Standort

Haben Sie gewusst, dass Sie Reisegeld online bestelllen können und es wird zu Ihnen nach Hause geliefert? Besuchen Sie unsere Hauslieferung Seite für weitere Details.

Geben Sie oben Ihren Standort ein, um eine neue Suche zu starten.

Tauschen Sie Euro in vietnamesische Dong

Müssen Sie Euro in vietnamesische Dong umtauschen? Sie sind am richtigen Ort angelangt. Wir vergleichen die besten Fremdwährungsanbieter in Deutschland, so dass Sie sofort sehen können, wer die besten Wechselkurse für vietnamesische Dong anbietet. Unsere Wechselkursvergleiche werden im Laufe des Tages ständig und direkt von den Webseiten der Anbieter aktualisiert, so dass Sie die besten Angebote für die Abholung oder Hauslieferung von Fremdwährung finden können.

Viele Kunden gehen als erstes zu ihrer Bank oder Sparkasse um vietnamesische Dong zu kaufen, aber eine wachsende Anzahl von Wechselstuben bieten Geldwechsel online an, wo Sie im voraus Ihre Fremdwährung kaufen oder reservieren können. Sie können Ihre Fremdwährung entweder von einem von Ihnen gewählten Standort abholen oder es wird nach Hause geliefert. Sie bekommen mehr für Ihr Geld - vergleichen Sie die besten Euro zu vietnamesischen Dong Wechselkurse hier und kaufen Sie online, um Geld zu sparen.

Informationen zum vietnamesischer Dong

Vietnam ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien. Er grenzt an China, Laos, Kambodscha, den Golf von Thailand und das südchinesische Meer. Das Land umfasst die weiten Ebenen der Flussdeltas von Rotem Fluss und Mekong, die gesamte östliche Festlandküste Südostasiens sowie die langen Gebirgszüge und Hochebenen des Hinterlandes. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt etwa 1650 km, die Ost-West-Breite bis zu 600 km, während die schmalste Stelle in Mittelvietnam nur 50 km breit ist. Im Norden und Süden liegen zwei fruchtbare reisliefernde Flussdeltas, dazwischen als Verbindung ein schmales, eher karges, von Wald und Gebirge geprägtes Gebiet. Das Klima unterscheidet sich erheblich zwischen Nord- und Südvietnam. Der Norden weist ein gemässigtes tropisches Wechselklima auf, es gibt eine kühle Jahreszeit von November bis April und eine heisse von Mai bis Oktober. Der Süden ist tropisch, warm bis sehr heiss während des ganzen Jahres, mit einer Regenzeit zwischen Mai und Oktober. Während der Regenzeit wüten häufig Taifune.

Die zwei mit Abstand wichtigsten Städte sind die Hauptstadt Hanoi und die grösste Stadt Vietnams Ho-Chi-Minh-Stadt, früher Saigon. Für Touristen ist auch die Handelsstadt Hoi An interessant, da ihre zum Unesco Weltkulturerbe erklärte Altstadt sehr gut erhalten ist. Die Amtssprache ist vietnamesisch, die französische Sprache hat nach der französischen Kolonialzeit schrittweise ihren offiziellen Status verloren und Englisch ist auf dem Vormarsch. In Europa wurde Vietnam eher mit Vietnamkrieg, Kommunismus und Armut assoziiert und zählte zunächst nicht zu den klassischen Urlaubsländern. In den letzten Jahren wurden internationale Hotels und Resorts hochgezogen und der Aufbau einer touristischen Infrastruktur in Angriff genommen. Mittlerweile fahren auch Kreuzfahrtschiffe vietnamesische Häfen an.

Der Dong ist die Währung von Vietnam. In der vietnamesischen Sprache ist die Bezeichnung Dong auch Ausdruck für Kupfer. Münzen gibt es zu 200, 500, 1000, 2000 und 5000 Dong. Banknoten gibt es in Stückelungen zu 10.000, 20.000, 50.000, 100.000, 200.000 und 500.000 Dong.